Bircher Müsli – Rezept

Nie wieder ohne Frühstück aus dem Haus: Dieses Bircher Müsli bereitest Du entspannt abends vor, um es am nächsten Morgen direkt aus dem Kühlschrank zu holen und zu genießen - ohne weiteren Aufwand. Das Müsli hält Dich durch eine ordentliche Portion Ballaststoffe lange satt und versorgt Dich mit reichlich Eisen, Magnesium und Zink. Der perfekte Start in den Tag!

Kommentare deaktiviert für Bircher Müsli – Rezept

„Vollkorn? Nein, danke.“

Alle führenden Gesundheits- und Ernährungsgesellschaften empfehlen den Verzehr von Vollkorn- anstelle von Weißmehlprodukten. Sie sind nährstoffreicher und weisen einen höheren Gehalt an Ballaststoffen auf. Studien belegen zudem, dass Vollkorngetreide das Risiko für Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen senken kann. Warum sind Weißmehlprodukte trotzdem so weit verbreitet bzw. wieso ist Vollkornvariante hierzulande eher unterrepräsentiert?

Kommentare deaktiviert für „Vollkorn? Nein, danke.“

Pilz Avocado Sandwich – Rezept

Dieses Sandwich ist super schnell gemacht, braucht nicht viele Zutaten und ist dabei auch noch unverschämt lecker! Die Kombination aus den angebratenen, noch leicht warmen Champignons und dem kühlen Aufstrich macht dieses Sandwich zu einem absoluten Leckerbissen. Die Ballaststoffe aus dem Vollkornbrot sorgen für langanhaltende Sättigung. Perfekt also für einen schnellen und nährstoffreichen Mittagsnack im Homeoffice.

Kommentare deaktiviert für Pilz Avocado Sandwich – Rezept

Was für ein Käse

Der cremig-kräutrige Brotaufstrich, die würzige Scheibe auf dem Burger, der zarte Schmelz auf der Lieblingspizza oder der herrlich duftende Feta aus dem Ofen – Käse ist für Viele ein unverzichtbares Lebensmittel und fest in der Alltagsküche verankert. Umso erfreulicher, dass aktuell der Markt für vegane Alternativen so boomt wie noch nie. Doch wie funktioniert die vegane Käseherstellung ohne tierische Milch? Was steckt stattdessen drin und wie gesund sind diese Alternativen?

Kommentare deaktiviert für Was für ein Käse

Kartoffelgratin – Rezept

Dieses leckere und wärmende Kartoffelgratin passt perfekt zur kalten Jahreszeit. Die schnell zusammengerührte Cashewsahne in Kombination mit dem knusprig angebratenen Räuchertofu, der an Speckwürfel erinnert, lässt jedes Herz höher schlagen. Und ganz nebenbei profitierst Du von den Nährwerten der Wunderknolle: Kartoffeln sind reich an hochwertigem Protein, Vitamin C, Kalium und Eisen, sättigen gut und sind dabei noch kalorienarm! Der Winter kann also kommen.

Kommentare deaktiviert für Kartoffelgratin – Rezept

Alles Geschmacksache

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und unser Geschmacksempfinden dazu noch eine höchst komplexe Angelegenheit. Gerade neue Zutaten, Gewürze oder Zubereitungsmethoden können im ersten Anlauf auf einen inneren Widerstand stoßen. Aber die gute Nachricht vorweg: Das persönliche Geschmacksempfinden ist zum größten Teil erlernt und damit veränderbar.

Kommentare deaktiviert für Alles Geschmacksache

Ramen mit Kokosmilch – Rezept

Dieses Gericht verbindet zwei fantastische Küchen miteinander: Japanische Ramen und thailändisch-cremige Kokosnote. Was kann es besseres geben? In nur 30 Minuten zaubert ihr euch eine asiatische Köstlichkeit auf den Teller, die zugleich auch noch eine ordentliche Portion Eiweiß liefert. Soul-Food – aber ausgewogen, bitte!

Kommentare deaktiviert für Ramen mit Kokosmilch – Rezept